Es kann unter Umständen nötig sein den lokalen Cache des Clients zurückzusetzen. Der Cache kann folgendermaßen zurückgesetzt werden:


1. Anpassen der Größe über den Client

Indem Sie in den Einstellungen, unter „Cache > Größe setzen“, den zu verwendeten Speicher anpassen.


2. Manuell den Inhalt des Cache Ordners löschen

Der Cache kann ebenfalls manuell über die Dateiebene entfernt werden. Dies kann z.B. nötig sein, falls Hornetdrive aufgrund eines Problems entfernt werden muss. Den Speicherort des Cache können Sie den Client Einstellungen unter „Cache“ entnehmen.


 Nachdem Sie den Cache über eine der beiden oben genannten Varianten anpassen, sollte Sie Ihr Gerät neu starten. Variante 2 steht nicht zur Verfügung, sollten Sie Hornetdrive auf einem Smartphone oder Tablet verwenden.