Über das Rechtemanagement können Sie verschiedene Berechtigungen anlegen und diese den verschiedenen Benutzern zuweisen. Sie finden das Rechtemanagement im Control Panel unter „Management > Einstellungen > Rechtemanagement“.


Neue Benutzergruppe anlegen

Unter dem Reiter „Rollen“ finden Sie die Benutzerrollen, welche Sie Ihren Benutzern zuordnen können. Hier sind standardgemäß bereits zwei Benutzerrollen angelegt, welche für den Kunden (domainweit) und einzelne Benutzer gelten. Diese Standardrollen können nicht entfernt werden, allerdings können weitere Rollen hinzugefügt werden.


Gehen Sie dazu wie folgt vor:


1. Wählen Sie „Neue Rolle

2. Wählen Sie ein Template aus


Aus diesem Template werden Grundeinstellungen gezogen, welche Sie hinterher aber noch entsprechend anpassen können.


3. Vergeben Sie der Rolle einen Namen und bestätigen Sie die Eingabe

4. Wählen Sie die Rolle auf der linken Seite aus

5. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Optionen für die einzelnen Menüs, welche Mitglieder dieser Rolle sehen, bzw. zugreifen dürfen

6. Speichern Sie die Einstellungen


Sollten Sie die neu erstellte Rolle als neue Standardrolle für alle Benutzer festlegen wollen, dann können Sie dies über den Reiter „Standardeinstellungen“ tun.


Benutzer einer neuen Rolle zuweisen

Um einem Benutzer eine abweichende Rolle hinzuzuweisen, gehen Sie wie folgt vor:


1. Wechseln Sie auf den Reiter „Erweiterte Einstellungen

2. Tragen Sie den Benutzernamen ein, welcher eine abweichende Berechtigung erhalten soll


Der Benutzer muss bereits im Control Panel existieren. Sollte das nicht der Fall sein, erstellen Sie den Benutzer zuerst.


3. Wählen Sie die Berechtigungsebene


Hier wird festgelegt, auf welche oberste Ebene die Rolle angewandt wird. Wenn Sie beispielsweise die Domain auswählen, dass kann der Benutzer die Änderungen auf die komplette Domain und alle darunterliegenden Benutzer. Wenn Sie einen Partneraccount haben, und hier das Partnerlevel auswählen, dann kann der Benutzer entsprechende Änderungen an allen darunterliegenden Domains durchführen.


4. Wählen Sie die Rolle aus, welche dem Benutzer zugewiesen werden soll

5. Klicken Sie auf das Plus-Zeichen

6. „Speichern“ Sie die Änderung


Ändern der Rolle eines Benutzers

Es ist nicht möglich die zugewiesene Rolle eines Benutzers zu ändern. Stattdessen muss der Benutzer aus der Rollenübersicht entfernt werden und mit der neuen Rolle erneut angelegt werden.