Der Infomail Filter ist auf die Erkennung und Filterung von Newslettern oder anderen werblich orientierten E-Mails fokussiert. Eine separate Behandlung solcher E-Mails kann sinnvoll sein, da Newsletter nicht zwangsweise Spam sind, sondern durchaus erwünschte E-Mails.


Einrichtung

Sie finden die Einstellungen für den Infomail Filter im Control Panel unter „Management > E-Mail > Filterung > Info- und Newsletterfilter aktivieren“. Zur Einrichtung müssen Sie lediglich den Haken setzen und anschließend auf Speichern klicken.


Nach der Aktivierung können Sie entscheiden, ob die E-Mails quarantiniert oder markiert werden sollen. Wenn  Sie „Markieren“ wählen, können Sie einen entsprechenden Zusatz hinterlegen, welcher zum ursprünglichen Betreff der E-Mail hinzugefügt wird.


Der Infomailfilter gilt bei Aktivierung global für alle Benutzer, kann aber bei Bedarf für jeden Benutzer einzeln deaktiviert werden. Dies können Sie in den Benutzereinstellungen im Control Panel unter „Management > Benutzer > User Settings > Infomail“ ändern.